E-Government

Webbasierte Anwendungen für die öffentliche Verwaltung

Elektronische Zugänge erleichtern den Bürgern die Interaktion mit der öffentlichen Verwaltung und beschleunigen die Bearbeitung. Mit unseren E-Government-Lösungen sind Kommunen in der Lage, ihre Bürger zeitnah zu informieren und ihnen somit manchen Behördengang zu sparen. Durch das E-Government-Gesetz und den neuen Personalausweis ergeben sich genau dafür neue Möglichkeiten.

Speziell für den öffentlichen Sektor bieten wir Anforderungsanalysen und eine umfassende Beratung zu webbasierten Anwendungen an und übernehmen auch die Entwicklung und den Betrieb dieser Anwendungen.

Ein Beispiel dafür ist unsere Service Center Software. Diese Software entstand nach der Einführung der einheitlichen Behördennummer 115, mit der jeder Bürger einen direkten Zugang zu Informationen über Leistungen der öffentlichen Verwaltung erhielt.

Die Service Center Software bietet den Mitarbeitern der öffentlichen Verwaltung einen effektiven Zugriff auf Wissensdatenbanken, die selbst nicht Teil der Anwendung sind. Mit Hilfe der Software haben die Mitarbeiter außerdem die Möglichkeit, über Tickets Fehler und Verbesserungen an den gefundenen Inhalten zu melden oder anzuregen.  

Zu unseren langjährigen Kunden zählen unter anderem die Landeshauptstädte München und Stuttgart.

Mehr Informationen:
Flyer Service Center Software (PDF)

Unsere Referenzen: