Das sagen unsere Mitarbeiter

cellent-Mitarbeiter im Interview

Erfahren Sie aus erster Hand, warum unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus unterschiedlichen Bereichen die cellent AG als Arbeitgeber schätzen und mit welchen spannenden Aufgaben sie sich täglich beschäftigen.
Lernen Sie Ihre neuen Kollegen und die Unternehmenskultur der cellent AG kennen!

Ralph Wanke

Ralph Wanke
Leiter Human Resources
"Wir suchen Personen mit fachlichem Know-how, die sich durch Methodenkompetenz auszeichnen."

Michelangelo Bartuccelli

Michelangelo Bartuccelli
SAP Consultant im Team SAP Logistik, SAP Consulting
"Die flachen Hierarchien vereinfachen den Arbeitsalltag enorm und führen zu viel Flexibilität. "

Aaron Czichon

Aaron Czichon
Junior Consultant im Team Java/.NET, Software Development
"cellent ist kein riesengroßes Unternehmen. Dadurch steht das Familiäre im Vordergrund."

Matthias Eckmeyer

Matthias Eckmeyer
Teamleiter Application Management, Infrastructure Solutions
"In meinen ersten Wochen im Unternehmen durfte ich mehr Schulungen und Weiterbildungen besuchen als insgesamt in den Jahren zuvor."

Felix Eisele

Felix Eisele
Consultant im Team Java/.NET, Software Development
"Bei uns hat die Zusammenarbeit einen hohen Stellenwert! Je nach Projekt arbeiten wir zu dritt, zu viert oder sogar zu fünft zusammen."

Simon Götz

Simon Götz
Service Consultant im Bereich Managed Services
"Jeder Kunde, jeder Ansprechpartner ist einmalig und hat ganz eigene Vorstellungen von der zu entwickelnden Software."

Florian Mertel

Florian Mertel
Global Client Manager, Sales
"Kein Arbeitstag ist wie der andere, denn jeder meiner Kunden hat ganz individuelle Anforderungen."

Markus Rometsch

Markus Rometsch 
Consultant im Team Device Management, Infrastructure Solutions
"Schon nach meinem Vorstellungsgespräch für meinen Ausbildungsplatz war mir klar, dass ich unbedingt in diesem Unternehmen arbeiten möchte."

Gurjinder Singh

Gurjinder Singh
IT-Berater im Team Cloud Management, Infrastructure Solutions
"Jeder Kunde hat unterschiedliche Anforderungen und Prozesse, die immer wieder aufs Neue analysiert werden müssen."